Steckbrief Luca/ DUFTE (Workshopleiter DJing)

Wie bist Du zum HipHop gekommen? 

In erster Linie rein musikalisch. Meine Eltern hörten schon HipHop und dadurch hab ich erste Songs aufgeschnappt.
Als Jugendlicher war ich oft mit meinen Freunden am Skatepark. Als das benachbarte Jugendzentrum einen Contest veranstaltete, wurde mein bester Freund und ich gefragt, ob wir das DJing übernehmen wollen. Wir haben uns ein bisschen eingeübt und Spaß daran gefunden. In den letzten Jahren habe ich mich viel mit HipHop beschäftigt und mit und für Rapper gespielt. Mittlerweile setze ich mir aber keine Grenzen mehr und spiele auch viel genreübergreifend.

 
Was ist momentan Deine Tätigkeit?
Ich studiere Mittelschul-Lehramt, bin Assistent eines Rollstuhlfahrers, lege viel auf und gebe neben DJ auch BMX Workshops.
 
Was wird im Workshop geschehen?
Im Workshop lernen wir zum einen die DJing Ursprünge kennen, welches Equipment mit passender Software du benutzen kannst, wie Songs eigentlich aufgebaut sind, diese vorbereitet werden müssen und zu guter Letzt, wie du am Ende deinen persönlichen Mix aufnimmst.
%d Bloggern gefällt das: